Winamp Stream WMA Stream Realplayer Stream Stream

Über uns

Verfasst am 10.08.2009 von Rene

Radio-PlanetIce wurde 2009 gegründet. Nach einer erfolgreichen Saison 2008/2009 unter einem anderen Namen, hat sich das Team um Hacky und Jerry neu formiert. Am 06.08.2009 wurde die erste Sendung in der neuen Formation, über das Internet gesendet und 07.08.2009 wurde das erste Spiel der Hamburg Freezers gegen die Malmö Redhawks, aus der Volksbank Arena Hamburg übertragen. Durch eine enge, aber dennoch unabhängige Zusammenarbeit mit der Hamburg Freezers GmbH und dem Hamburg Freezers e.V.,  wurde uns sehr viel Raum und Freiheiten geschaffen, noch intensiver und informativer über Eishockey zu berichten. Es wird in der kommenden Spielzeit ebenso vom Hamburger Nachwuchseishockey berichtet, wie auch von den Ligen, den die Aufmerksamkeit sonst nicht so zu teil wird, obwohl diese Mannschaften und Vereine wesentlich länger in Hamburg aktiv sind. Auch rund um Hamburg sind sehr viele kleinere Clubs an zu treffen die häufig nur Randnotizen erfahren dürfen, obwohl auch hier attraktiver und anspruchsvolles Eishockey gespielt wird. Dies wollen wir ändern, und so fern es die Zeit neben der DEL Saison zulässt, das ein oder andere Spiel übertragen.

Radio PlanetIce bietet interessierten Nachwuchsmoderatoren auch die Möglichkeit uns auf ein Spiel zu begleiten und selber mal ein Spiel zu moderieren. So kann jeder der Interesse daran hat, sich gerne bei uns melden und wir finden den passenden Termin oder das passende Spiel.

In der Vergangenheit hat sich Radio-PlanetIce aus privaten Finanzmittel refinanziert, welche auch nicht ganz unerheblich waren. Nicht nur die Technik, sondern auch Musikrechte in Form von GEMA und GVL Gebühren, müssen abgeführt werden. Aber dank der Eishockey Fans wurde ein Teil durch Spenden mit finanziert. Aber auch in der kommenden Zeit sind viele finanzielle Hürden zu meistern, die wir nur mit Hilfe unserer Partner und Sponsoren und den Fans, bewerkstelligen können.